Impressum    Home    Kontakt    English 
 
   
   Aktuelle Information

 

   UNTERNEHMEN      LEISTUNGEN      REFERENZEN      LITERATUR      LINKS  
vertback1.gif (818 Byte)
 

Arbeitslärmmessungen, Ganzkörper-Vibrationsmessungen und Hand-Arm-Vibrationsmessungen nach den Vorgaben der LärmVibrationsArbSchV

Gesundheitsschutz bei MAN Diesel & Turbo SE

Die MAN Diesel & Turbo SE ist der Weltmarktführer bei großen Dieselmotoren für Schiffe und Kraftwerke. Die Produktion der Motoren erfolgt unter anderem im Stammwerk in Augsburg. Hier befindet sich auch eine Gießerei für die Motorblöcke.

Bei der Weiterverarbeitung der Motorblöcke kommen auch vibrationsintensive Werkzeuge wie Druckluftmeißel, Flexe und andere Geräte zum Einsatz. Zudem ist zum werksinternen Transport der Einsatz von Gabelstaplern erforderlich.

Um den Beschäftigten möglichst gute Arbeitsbedingungen zu bieten und den sich aus der Verordnung zum Schutz der Beschäftigten vor Gefährdungen durch Lärm und Vibrationen (Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung - LärmVibrationsArbSchV) ergebenden Anforderungen zu genügen, wurde die BEKON Lärmschutz & Akustik GmbH mit der Durchführung von Arbeitslärmmessungen, Ganzkörper-Vibrationsmessungen und Hand-Arm-Vibrationsmessungen beauftragt.

Es wurden von BEKON alle erforderlichen Messungen und Berechnungen durchgeführt und eine Dokumentation nach den Vorgaben der LärmVibrationsArbSchV erstellt.

Somit können die Vorgaben der LärmVibrationsArbSchV erfüllt werden und die nach § 10 erforderlichen Maßnahmen zur Vermeidung und Verringerung der Exposition durch Vibrationen ergriffen werden.

 

vertback2.gif (818 Byte)  
Arbeitslärm / Vibrationsmessung
vertback1.gif (818 Byte)
BEKON Lärmschutz und Akustik GmbH   ·    Immissionsschutz   ·   Erschütterungsuntersuchung   ·   Bau- und Raumakustik    ·   Industrie- und Arbeitslärm