Impressum    Home    Kontakt    English 
 
   
   Aktuelle Information

 

   UNTERNEHMEN      LEISTUNGEN      REFERENZEN      LITERATUR      LINKS  
vertback1.gif (818 Byte)
 

Durchführung von Schallpegelmessungen an exponierten Stellen auf Kaminen und in absturzgefährdeten Bereichen von Industriegebäuden durch die BEKON Lärmschutz & Akustik GmbH mit Absicherung durch professionelle Anwendung von Gurten und Seilen

Die BEKON Lärmschutz & Akustik GmbH führt z.B. im Rahmen der Lärmanalyse von Industrie- und Energieversorgungsanlagen viele Messungen in großer Höhe durch.

Hierzu kommen Hebebühnen zum Einsatz oder es ist eine Kaminbesteigung an Außenleitern erforderlich.

Dies ist nur mit den arbeitsrechlichen Eignungsprüfungen, Befähigkeitsnachweisen und dem Einsatz einer Absturzsichungs-PSA zulässig.

 

Der sichere Umgang mit der PSA gegen Absturz (Fanggurt, Seile, Karabiner) muss ständig geübt werden. Nur so kann ein möglichst hoher Sicherheitsstandard gewährleistet und dokumentiert werden. a1.jpg (648 Byte)

Dafür haben Ingenieure der BEKON Lärmschutz & Akustik GmbH den Anwenderlehrgang „Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz – PSA gegen Absturz“ im Schulungszentrum Advanced-Climbing-Solutions in Hohenbrunn erfolgreich absolviert.

 

vertback2.gif (818 Byte)  
Immissionsschutz / Industrie
vertback1.gif (818 Byte)
BEKON Lärmschutz und Akustik GmbH   ·    Immissionsschutz   ·   Erschütterungsuntersuchung   ·   Bau- und Raumakustik    ·   Industrie- und Arbeitslärm