Impressum    Home    Kontakt    English 
 
   
   Aktuelle Information

 

   UNTERNEHMEN      LEISTUNGEN      REFERENZEN      LITERATUR      LINKS  
vertback1.gif (818 Byte)
 

Die BEKON Lärmschutz & Akustik GmbH
wurde vom Institut für Arbeitsschutz (IFA) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGU)
in die Liste von Messstellen zur Durchführung von Vibrationsmessungen im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen nach der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (LärmVibrationsArbSchV) aufgenommen.

Die von uns durchgeführten Messungen von Handarmvibrationen und Ganzkörpervibrationen erfüllen alle Anforderungen im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung nach der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (LärmVibrationsArbSchV).

Wir können für unsere Kunden die Vibrationsbelastungen ihrer Mitarbeiter ermitteln, eine Gefährdungsbeurteilung erstellen und gegebenenfalls Minderungsmaßnahmen durchführen.

Somit besteht gegenüber der Gesetzlichen Unfallversicherung immer ein anerkannter Nachweis hinsichtlich der Vibrationsbelastung.




vertback2.gif (818 Byte)  
Arbeitslärm / Vibrationsmessung
vertback1.gif (818 Byte)
BEKON Lärmschutz und Akustik GmbH   ·    Immissionsschutz   ·   Erschütterungsuntersuchung   ·   Bau- und Raumakustik    ·   Industrie- und Arbeitslärm