Imprint    Data protection    Home    Contact    Deutsch 
 
   
   Data protection

 

   COMPANY    SERVICES      REFERENCE      LITERATURE      LINKS  
vertback1.gif (818 Byte)
 

data protection
   

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Die BEKON Lärmschutz & Akustik GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften der Datenschutz-Grundverordnung, des Bundesdatenschutzgesetzes, sowie dieser Datenschutzerklärung.

Name und Anschrift des Verantwortlichen
BEKON Lärmschutz & Akustik GmbH
Morellstraße 33
86159 Augsburg

Telefon     +49 (821) 3 47 79 - 0
Telefax     +49 (821) 3 47 79 - 55
info@bekon-akustik.de

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Kontaktaufnahme
Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten (beispielsweise Name, Anschrift, oder E-Mail Adresse) werden nur zum Kontakt oder zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese Daten bereitgestellt haben. Eine Mittteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich nur auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung.

Zweck und Speicherung
Für eine E-Mail, die Sie an uns senden, die auf einen Vertragsabschluss abzielt und in der Sie personenbezogene Daten mitteilen, erfolgt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage erfolgen und für die Abwicklung und Erfüllung eines Vertragsverhältnisses. Hierfür ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten
(Art. 6 Abs.1 lit. b DSGVO).
Für allgemeine Anfragen, die Sie per E-Mail an uns senden, in denen Sie personenbezogene Daten mitteilen, liegt unser berechtigtes Interesse darin, Ihre Anfrage zu erhalten und mit Ihnen zu kommunizieren, sowie die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner. Hierfür ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten (Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO).
Die Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur solange, wie es für den Zweck für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist und keine Aufbewahrungsfristen dagegensprechen. Rechtsgrundlage (Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten Art. 5  Abs.1 lit. e DSGVO)

Zugriffsdaten / Nutzerdaten
Wenn Sie unsere Website besuchen, übermittlen Sie über Ihren Browser automatisch  technische Informationen in so genannten Server-Log Files. Diese Daten sind erforderlich, um eine Verbindung aufzubauen und durchzuführen. Die vorübergehende Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO.
Dies sind:
- Name der aufgerufenen Seite
- Browsertyp und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- die zuvor besuchte Website (Referrer URL)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse des Besuchers)
- Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.
Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google-Maps
Um Ihnen auf unserer Website eine Karte anzuzeigen, setzen wir über eine API den Kartendienst Google Maps ein. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Website und an einer leichten Auffindbarkeit des von uns auf der Website angegebenen Ortes. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Datenschutz bei Bewerbungen
Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens bzw. der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt.
Rechtsgrundlage ist hierfür (§ 26 (1) BDSG)
Wird kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen in der Regel zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Die Löschung aller erhobenen personenbezogen Daten aus einer Bewerbung, bei der es nicht zur einem Beschäftigungsverhältnis kommt, erfolgt spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft (Art. 15 DSGVO) von uns über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung.
Falls wir falsche Daten gespeichert haben oder sich Änderungen ergeben, haben Sie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) dieser Daten.
Weiter haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten (Art. 18 DSGVO).

Recht auf Widerspruch
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die u.a. aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch nach Art. 21 DSGVO einzulegen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. (Art. 20 DSGVO).

Recht zur Beschwerde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzliche Verordnung verstößt, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, 91522 Ansbach


Änderung der Datenschutzhinweise

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der rechtlichen Anforderungen anzupassen.

vertback2.gif (818 Byte)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

vertback1.gif (818 Byte)
BEKON Lärmschutz und Akustik GmbH   ·    Immissionsschutz   ·   Erschütterungsuntersuchung   ·   Bau- und Raumakustik    ·   Industrie- und Arbeitslärm